RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten mit neuem Geschäftsführer


Kategorie: Pressemitteilungen
29.01.2019

Jörg Voelkel übernimmt die Geschäftsführung von RA Andreas Pocha

Nach 14-jähriger erfolgreicher Aufbauarbeit gibt RA Andreas Pocha die Geschäftsführung an den bisherigen Geschäftsstellenleiter ab.


Nach 2-jähriger Tätigkeit bei der RAL Gütegemeinschaft für Abbrucharbeiten übernimmt Herr Jörg Voelkel ab Januar 2019 die Geschäftsführerposition. Damit erreicht die Gütegemeinschaft das geplante Ziel ihrer Eigenständigkeit.


Herr RA Andreas Pocha, der in den 14 Jahren seit der Gründung der Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten mit den beteiligten ehrenamtlichen Gremien (Vorstand, Güteausschuss) und Mitarbeitern eine stetige und erfolgreiche Aufbauarbeit geleistet hat, wird sich in Zukunft auf seine umfangreichen Aufgaben beim Deutschen Abbruchverband konzentrieren. Die RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten bedankt sich ganz ausdrücklich für die geleistete Arbeit!


Die zukünftige Ausrichtung der Gütegemeinschaft sieht neben einer verstärkten Lobbyarbeit und einem Ausbau der Mitgliederzahlen auch ein breiteres Dienstleistungsangebot vor.


So sollen die Mitglieder neben den Güteprüfungen auch die Möglichkeit erhalten, weitere qualitätsrelevante Audits wie die Prüfung des Entsorgungsfachbetriebs oder auch Umwelt- und Arbeitsschutzaudits durch die Fremdüberwacher durchführen zu lassen.