Kategorie: Pressemitteilungen
07.04.2017
Auf der Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten e.V. wurde am 31. März 2017 in Köln ein neuer Vorstand gewählt. Dabei wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder Markus von Olnhausen als Vorsitzender und Johannes Schlenter als Stellvertretender Vorsitzender einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.
Kategorie: Pressemitteilungen
16.12.2016
Die RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten wird zum 2. Januar 2017 erstmals einen eigenen hauptberuflichen Mitarbeiter bekommen, der ausschließlich für die Belange der Gütegemeinschaft da sein wird. Damit wird dem stetigen Wachstum der Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten Rechnung getragen, und es ist ein weiterer Schritt hin zu ihrer Eigenständigkeit.




Kategorie: Pressemitteilungen
27.11.2014
Die RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten e.V. feierte Ende November ihr 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hatte die RAL Gütegemeinschaft ihre Mitglieder an den Gründungsort nach Hannover eingeladen, wo im Jahr 2004 mit 7 Mitgliedern die Entwicklung der RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten e.V. begonnen hatte.
Kategorie: Pressemitteilungen
08.07.2014

Öffentliche Ausschreibungen müssen eine Vielzahl an Anforderungen erfüllen, damit sie im Einklang mit der Vergabeverordnung stehen. Für Vergabestellen bedeutet das einen erheblichen Aufwand sowohl bei der Formulierung der Ausschreibungsbedingungen als auch bei der Überprüfung der Angebote. Mit Hilfe des RAL Gütezeichens Abbrucharbeiten (RAL-GZ 509) können Auftraggeber im Abbruchgewerbe den Aufwand bei öffentlichen Ausschreibungen deutlich verringern.
Kategorie: Pressemitteilungen
13.05.2014
Die RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten e.V. hat ihre Güte- und Prüfbestimmungen „Abbrucharbeiten. Gütesicherung RAL-GZ 509“ nach rund zehn Jahren einer Revision unterzogen. Dabei wurden mitgeltende Regelwerke, Verordnungen und Gesetze zum RAL Gütezeichen Abbrucharbeiten grundlegend überarbeitet und erweitert.
Kategorie: Pressemitteilungen
20.08.2013

RAL Gütezeichen in 60 Sekunden

Um Qualitätsleistungen im Abbruchgewerbe neutral bewerten zu können, wurde die RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten gegründet. In Kooperation mit RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. sichert der Verein die Güte der Leistungen im Abbruch und kennzeichnet geprüfte und anerkannte Fachbetriebe mit dem RAL Gütezeichen Abbrucharbeiten (RAL-GZ 509).

Wofür stehen die RAL Gütezeichen? Die Antwort gibt das folgende Video "RAL Gütezeichen in 60 Sekunden":

Kategorie: Pressemitteilungen
30.04.2013
Die RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten präsentierte sich erstmalig in ihrer Geschichte auf der bauma 2013 in München.
Auf rd. 100 qm Ausstellungsfläche im Freigelände Nord war die Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten gemeinsam mit dem Deutschen Abbruchverband mit einem Stand auf der weltgrößten Baumaschinenmesse vertreten.
Kategorie: Pressemitteilungen
15.03.2013
In den Bemühungen der RAL Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten, das RAL-Gütezeichen 509 "Abbrucharbeiten" in der Öffentlichkeit als Nachweis der Bieterqualifikation und qualifizierten Ausführung von Abbrucharbeiten zu etablieren, gibt es jetzt Unterstützung von namhafter und berufener Stelle. Eine Studie des Umweltbundesamtes (UBA) fordert: "Auftragsvergabe nur an RAL–Abbruch zertifizierte Unternehmen".


Kategorie: Pressemitteilungen
16.03.2012
Anlässlich der Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten am 15. März 2012 in Berlin fanden die Wahlen zum Vorstand statt...

Kategorie: Pressemitteilungen
07.02.2012
Bauherren kennen das Problem: Die besten Angebote sind ihren Preis nicht wert, wenn die spezifizierten Leistungen nicht fachmännisch erbracht werden. Wer Enttäuschungen verhindern möchte, sollte bei der Auswahl der Dienstleistungsunternehmen sorgfältig vorgehen. Höchsten Ansprüchen genügen Unternehmen, deren Leistungen mit dem RAL Gütezeichen ausgezeichnet sind.